Wie wir wohnen und leben - Schülerinnen der Herbert-Grillo-Gesamtschule Duisburg

Flash ist Pflicht!

"Angels"

Sie heißen Aischa, Anzhelika, Burcu, Ebru, Sarah und Xhevriye. Sie leben in Duisburg-Marxloh - und sie leben gerne dort. "Schlecht reden immer nur die über Marxloh, die noch nie hier waren", sagt Sarah. Der Zuschauer geht mit den sieben Freundinnen auf einen Streifzug durch das multikulturelle Viertel. Die Mädchen zeigen, wo sie früher gewohnt haben, wo sie jetzt wohnen - und auch, wo sie später gerne einmal wohnen würden.

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterzurück